Zulassungen der Prüfstelle

Durch das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) wurde die Zulassung in folgenden Prüfbereichen ausgesprochen (Stand 02/2006):

Festigkeitsprüfungen an Fahrzeugkästen (im Prüflabor
oder vor Ort beim Kunden)
Statische und dynamische Festigkeitsprüfungen an
Drehgestellrahmen
Auflaufversuche
Festigkeitsprüfungen an Zug- und Stosseinrichtungen
Versuchstechnische Ermittlung des Wankpols und
des Neigungskoeffizienten
Bremstechnische Prüfungen von Eisenbahnfahrzeugen
Lauftechnische Prüfung von Nebenfahrzeugen

Die Prüfstelle ist darüber hinaus akkreditiert als Europäisches Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025. Die Akkreditierung umfasst Prüfungen in folgenden Bereichen:

Statische und dynamische Festigkeitsprüfungen an
eisenbahnspezifischen Bauteilen
Auflaufversuche von Reisezug- und Güterwagen
Drehgestellrahmenprüfungen sowie
Prüfungen von Zug- und Stoßeinrichtungen sowie
deren Komponenten
Anerkennungsurkunde EBA Akkreditierungsurkunde nach
DIN ISO/IEC 17025



Leistungen der Prüfstelle